Skippertraining 2019

Fahren will gelernt sein

DE EN HR
Skippertraining 2019

Fahren will gelernt sein

Es ist verständlich, dass viele Skipper, die noch nie oder schon lange keine große Yacht mehr gefahren sind, gewisse Bedenken haben eine solche zu steuern. Deshalb bieten wir für unsere Chartergäste ein Gratis Skippertraining an.

Machen Sie jeweils an den angegebenen Terminen bei uns das Praxistraining. Mit unseren erfahrenen Skippern frischen Sie in ungezwungener Atmosphäre Ihre Fahrkenntnisse wieder auf und fühlen sich wieder sicher im Umgang mit der Motoryacht.

Auch Neulinge haben bei uns die Möglichkeit Skipper zu werden.

Wie schon in den vergangenen Jahren gibt es natürlich auch dieses Jahr wieder unser beliebtes Praxis- und Skippertraining im Frühjahr und im Herbst. Bei diesem Training werden Sie von erfahrenen Skippertrainern mit allen Belangen des Motoryachtings vertraut gemacht. Auch können Sie dabei das kroatische Küstenpatent erwerben, welches Sie dann zum Führen von Motoryachten bis 30 Tonnen berechtigt. Viele unserer Stammgäste nutzen jedes Jahr die Möglichkeit das Auffrischen ihres Könnens! Ist es doch auch ein Kurzurlaub, denn man trifft viele Bekannte Gesichter und es wird auf unserer gemütlichen Terrasse viel Seemannsgarn gesponnen.

SKIPPERTRAINING - JETZT AUCH MIT OPTION ZUM INTERNATIONALEN BOOTSFÜHRERSCHEIN

Mit 2019 können wir unseren Kunden durch die Zusammenarbeit mit dem YACHTSPORTVERBAND ÖSTERREICHS auch Prüfungen zum österr. Bootsführerschein FB 3 anbieten.

Eine Yacht auch unter schwierigen Bedingungen sicher zu steuern, erfordert schon einiges an Wissen und Können.
Und Skipper tragen die volle Verantwortung für Schiff und Mannschaft.
Es ist daher nur zu verständlich, dass viele Skipper, die schon lange keine Motoryacht mehr gefahren sind, gewisse Bedenken haben eine solche wieder zu steuern.

In unserer erstklassigen Skipper-Perfektion werden alle wichtigen Manöver in Theorie und Praxis ausführlich geschult.

NEU: im Zuge unseres Skippertrainings hast du ab 2019 die Möglichkeit, auch den österr. Bootsführerschein FB3 zu absolvieren. Es ist auch Möglich im Zuge des Skippertrainings die Funklizenz SRC-Funk(GMDSS)zu absolvieren.

Mayday ist das wohl jedem bekannte, internationale Notsignal im Sprechfunk. Es wird gesendet, wenn ein Fahrzeug in Not gerät und unmittelbare, schwere Gefahr für das eigene Fahrzeug oder das Leben der eigenen Crew besteht.

Trainingstitel
Training enthält
Preis

Skippertraining mit kroatischem Küstenpatent

  • 2 Tages Skippertraining auf einer Motoryacht mit Skipper Prüfungsgebühr
  • Theoretischer Unterricht
  • Lernunterlagen
  • Prüfungsvorbereitung
590 €

Skippertraining only

  • 2 Tages Skippertraining auf einer Motoryacht mit Skipper
299 €

Skippertraining mit international gültigem österr. Motorbootführerschein FB3

  • 2 Tages Skippertraining auf einer Motoryacht mit Skipper
  • Theoretischer Unterricht
  • Lernunterlagen inkl. Seekarte
  • Prüfungsvorbereitung
  • Prüfungsgebühren
990 €

Skippertraining mit international gültigem österr. Motorbootführerschein FB3, Funkschein SRC-Funk (GMDSS)

  • 2 Tages Skippertraining auf einer Motoryacht mit Skipper
  • Theoretischer Unterricht
  • Lernunterlagen inkl. Seekarte
  • Prüfungsvorbereitung
  • Prüfungsgebühren
1385 €

Funkschein SRC-Funk (GMDSS)

  • Funkschein SRC-Funk (GMDSS)
395€
            
                 cooperation                 

Partners

            
            
                
                
                     Booking Manager Golden Partner                 
                
                     Partner login                 
                
                     Uniqua Insurance